Sterbegeldversicherung berechnen

Sterbevierteljahr

Der Begriff Sterbevierteljahr wird in der gesetzlichen Rentenversicherung verwendet. Synonyme sind „Sterbequartal“ und „Sterbeüberbrückungszeit“. Das Sterbevierteljahr bezeichnet den Zeitraum, in dem Witwen oder Witwer nach dem Tod ihres versicherten Ehepartners dessen Rente erhalten. Der Zeitraum startet am Todestag des Versicherten und endet zum folgenden dritten Kalendermonat. Die Auszahlung des Betrages soll den Hinterbliebenen den finanziellen Übergang […]